JUST LET THE LOVE BEGIN





Es ist unglaublich, dass es schon zwei Jahre her ist. Also nein, ich meine, es ist unglaublich, dass es zwei Jahre gedauert hat. Also ich meine das mit der Freundschaft. Also nein, nicht mit irgendeiner Freundschaft. -Mit unserer Freundschaft.
Vor zwei Jahren um diese Zeit war alles anders. Das weiß ich noch ganz genau. Ich weiß es so genau, dass ich jedes Detail davon erzählen könnte.
Du warst allein. Und ich, ich war auch allein. Wir beide waren nach zwei Jahren Freundschaft allein. Zwei Jahre lang. Es hat also genauso viel Zeit gebraucht, dich kennenzulernen, wie dich loszulassen. Und.. dich erneut kennenzulernen. Zwei Jahre mit dir. Zwei Jahre ohne dich. Ich frag mich, wie sehr du dich verändert haben musst. Ich frag mich, wie sehr du mich gehasst haben musst. Und ich frag mich, wie sehr es dir wehgetan hat. Vielleicht hat es dir genauso wehgetan, wie mir. Vielleicht auch nicht.
Es ist unglaublich, dass wir uns genauso lange gehasst haben, wie geliebt. Während ich darüber nachdenke, wie es mehr oder weniger „mit“ dir war, bekomme ich eine Gänsehaut. Eigentlich ist es egal, wie viele Jahre es mit dir oder ohne dich waren, letztendlich zählen die vier Jahre. Zwei davon voller Liebe. Zwei davon voller Hass. Zwei davon voller Freude. Zwei davon voller Traurigkeit. Zwei davon voller Vertrauen. Zwei davon voller Misstrauen. Zwei davon voller Aufeinander-hocken-und-jeden-Tag-miteinander-verbringen. Zwei davon voller Ignoranz. Zwei davon voller Lachen. Zwei davon voller Weinen.
Man sagt, wenn du lachst und weinst zur selben Zeit, dann entsteht in dir quasi ein Regenbogen. Und nun danke ich dir für die Regenbogenzeit.
Es ist wirklich unglaublich, dass es schon zwei Jahre her ist. Also nein, ich meine, es ist wirklich unglaublich, dass es zwei Jahre lang gedauert hat, dich wiederzufinden und neu kennenzulernen.


- IN THIS WORLD IT'S HARD TO GET IT RIGHT -

Kommentare:

  1. Sehr hübsche Bilder! :)
    Liebst, Carla-Laetitia ♥

    AntwortenLöschen
  2. wunderschön! <3 Wirklich super Bilder!

    AntwortenLöschen
  3. Du hast das Wunder der Freundschaft wunderschön in Worte gefasst ♥
    Liebste Grüße, Lauré

    AntwortenLöschen
  4. Gerne geschehen !
    Dein Text ist wirklich emotional geschrieben und man merkt, dass du das, was du schreibst wirklich fühlst! Ich liebe Posts bei denen dieses Feeling existiert.
    Deswegen war ich sofort von deinen Text gefangen.
    Liebste Grüße, Lauré

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja, das kenne ich, wenn die emotionale Seite auch mal nervig sein kann ;)
    Aber ich finde diese Seite total wichtig, denn was wäre die Welt heute wen niemand mit den anderen mitfühlen kann?
    Oh man, jetzt werde ich auch noch philosophisch ;)
    Aber das hängt sie wieder raus, die emotionale Seite!

    AntwortenLöschen